Reifendicht | Reifenpannen-Spray (400ml)

Reifendicht | Reifenpannen-Spray (400ml)

11,90 €
-20 %

9,50 €

(100 ml = 2,38 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Das Pannenhilfe-Spray zur schnellen Reparatur

Eine Panne ist ein echtes Ärgernis für alle Fahrer von Kraftfahrzeugen und natürlich auch für die übrigen Mitfahrer. Nicht selten macht ein Reifen schlapp, wird undicht und verhindert die sichere Weiterfahrt. Bei kleineren Beschädigungen reicht oft die Anwendung von Reifendichtmittel, um die Fahrt zumindest vorläufig fortsetzen zu können. Sparen Sie sich die sofortige Demontage des defekten Reifens und ermöglichen Sie sich die Fahrt zur nächsten Werkstatt selbst – mit dem Reifendicht von Caramba.

Die Vorteile von Caramba Reifendicht auf einen Blick

  • verschließt zuverlässig Löcher im Reifen
  • pumpt defekte Reifen wieder auf
  • ermöglicht Fahrt zur nächsten Werkstatt
  • macht umständliche Reifenwechsel unnötig
  • für alle Reifentypen mit und ohne Schlauch


Produktbeschreibung

Mit dem Caramba Reifendichtmittel selbst wieder mobil werden

Es ist sicher richtig, bei Defekten am Auto oder Motorrad einen Fachmann den Schaden begutachten und beheben zu lassen. Doch in einer akuten Notsituation sollte jeder Fahrer in der Lage sein, der Lage für den Moment selbst Herr zu werden. Dazu zählt auch die vorläufige Reparatur eines kaputten Reifens mit einem Reifendichtmittel. Das Pannenhilfe-Spray von Caramba ist genau das richtige Hilfsmittel, um im Falle einer Reifenpanne schnell und effektiv handeln zu können. Das Reifendichtmittel verschließt die schadhafte Stelle und pumpt den schlaffen Reifen wieder auf. So wird ermöglicht, das Fahrzeug zur nächstgelegenen Werkstatt zu fahren, ohne mitten auf der Straße einen Reifenwechsel durchführen zu müssen. Caramba Reifendicht ist anwendbar für alle Reifentypen mit und ohne Schlauch – sowohl bei PKW als auch Motorrad, Transporter und Wohnwagen.

Wichtige Hinweise zur Anwendung

Entfernen Sie nach Möglichkeit die Pannenursache, also Fremdkörper wie Nägel oder Steine und lassen Sie die Luft vollständig aus dem Reifen ab. Drehen Sie das Reifenventil auf halbe Felgenhöhe und schrauben Sie das Verbindungsstück vom Reifendichtmittel an das Ventil an. Klappen Sie dann den Schutzdeckel hoch und pumpen Sie den Reifen durch Betätigung des Sprühkopfs wieder auf. Fahren Sie danach sofort weiter, damit sich das Reifendichtmittel verteilen kann. Fahren Sie jedoch langsam (maximal 45 km/h) und lassen Sie den Reifen unmittelbar von der nächsten Werkstatt austauschen. Verwenden Sie das Reifendichtmittel nicht bei Löchern von mehr als 5 mm Durchmesser sowie bei schwer beschädigten oder verrutschten Reifen.

Mit Caramba Reifendicht kommen Sie auch ohne Hilfe noch zur nächsten Werkstatt.