RAVENOL VSG SAE 75W-90 (1 L)

15,95 €

30,70 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

RAVENOL VSG SAE 75W-90 ist ein Hochleistungs-Universalgetriebeöl auf Basis modernster vollsynthetischer Komponenten.

RAVENOL VSG SAE 75W-90 ist konzipiert auf Basis von hochwertigen synthetischen Grundölen mit einer speziellen Additivierung und Inhibierung, die eine einwandfreie Funktion des Getriebes gewährleisten.


Anwendungshinweis

RAVENOL VSG SAE 75W-90 eignet sich hervorragend für den Einsatz in hochbelasteten Achsgetrieben.

RAVENOL VSG SAE 75W-90 ist geeignet für synchronisierte und nicht synchronisierte Schaltgetriebe, Verteilergetriebe und Neben-Abtriebe für die ein Öl nach API GL-5 oder GL-4 vorgeschrieben ist.


Qualitätsklassifikation

Spezifikationen

API GL-5 / GL-4

Praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

MIL-L 2105 D, MB 235.8, MB 235.11, MAN 342 Typ S-1, ZF TE-ML 12B, 16F, 17B, SCANIA STO 1:0, Renault LKW, DAF LKW (für verlängerte Intervalle), VOLVO 97312 / 97315, IVECO, BOT 328, 130M, 720, BMW 83229407768, BMW OSP, BMW SAF-XO, Land Rover TYK500010, Ford WSD-M2C200-C, Ford 1045737, Ford 5021033 für Ford-Getriebe IB5, B5, MTX75, GM5, MT285/6, MMT6/6, MT75, R15M-D, R15MX-D, MT82


Eigenschaften

RAVENOL VSG SAE 75W-90 bietet:

  • Hohe Additivreserven für verlängerte Ölwechselintervalle gemäß Herstellervorschrift
  • Hervorragendes Kältefließverhalten
  • Besten Verschleißschutz und besten Getriebewirkungsgrad
  • Kraftstoffeinsparung auch im Kurzstrecken-Betrieb selbst bei niedrigen Außentemperaturen
  • Einen stabilen Schmierfilm auch bei hohen Belastungen
  • Einen außerordentlich guten Korrosionsschutz und gute Buntmetallverträglichkeit
  • Eine hohe oxidative Beständigkeit verhindert Öleindickung und Ablagerungen
  • Ein hervorragendes Schmutztragevermögen, d.h. Sauberkeit der Aggregate auch nach sehr langen Ölwechselintervallen
  • Eine sehr gute Elastomerverträglichkeit zur Vermeidung von Leckagen
  • Äußerste Scherstabilität und es bleibt auch nach sehr langen Einsatzfristen innerhalb der Frischölviskosität gemäß SAE Klasse 75W-90
  • Sehr starken Schutz vor Rostbildung, Korrosion und Schaumbildung
  • Einen extrem niedrigen Fließpunkt
  • Hervorragende EP-Eigenschaften
  • Kraftstoffersparnis